Fachbereich Kunst

Jedes Kind ist ein KĂŒnstler. Das Problem ist, KĂŒnstler zu bleiben, wenn man erwachsen wird. 

Pablo Picasso

Das Fach Kunst leistet innerhalb des FĂ€cherkanons einen besonderen Beitrag im Sinne einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung unserer SchĂŒler*innen.
Neben der Vermittlung gestalterischer Grundfertigkeiten und kunstgeschichtlicher Kenntnisse wollen wir insbesondere zum individuellen Ausprobieren kĂŒnstlerischer Denk- und Handlungsweisen ermuntern. Damit einher geht auch die StĂ€rkung des Wahrnehmungs- und Reflexionsvermögens. Wir greifen dabei auf Bildwelten aus Kunst, Alltag, Design, Neuen Medien und Architektur zurĂŒck.
Die SchĂŒler*innen arbeiten in der Sekundarstufe ĂŒberwiegend praxisorientiert, sodass KreativitĂ€t, SelbstĂ€ndigkeit und Eigenverantwortlichkeit grundlegende Bestandteile des Unterrichts sind.

In der Klassenstufe 10 wird Kunst als Wahlpflichtfach unterrichtet. Zudem bieten wir im Rahmen der Begabtenförderung des Programms „Nature of Science“ (NoS) seit 2021 einen Schwerpunktkurs „Wirken und Gestalten“ an.

Die vier Semester der Oberstufe haben jeweils einen thematischen Schwerpunkt. Dort erlangen die SchĂŒler*innen einen vertiefenden Einblick in die Kunstgeschichte. Im praktischen Bereich bekommt das projektorientierte Arbeiten zunehmend grĂ¶ĂŸeren Raum.

Besonderheiten

  • mehr Kunststunden in den Leistungs- und Begabungsklassen (LuBK) 5-8
  • Keramikwerkstatt

Impressionen

GDPR