Information vom Schulleiter zur Unterrichtsorganisation ab 12.04.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler:innen,
leider erfüllt sich meine Hoffnung nicht, Sie in den Ferien mit Informationen zu stören. Sicher haben Sie bereits den Medien entnommen, dass außer den Klassen 10 und den SuS 12 alle anderen SuS in den Distanzunterricht müssen. Die Klassen 10 bleiben im gewohnten Wechselmodell; die SuS 12 haben in der Woche nach den Ferien nur in den schriftlichen Prüfungsfächern Präsenzunterricht, um sich intensiv und abschließend auf das Abitur vorzubereiten. Dies betrifft immer nur einen Teil der SuS, so dass ausreichend Abstand eingehalten werden kann.
Die Unterrichtsform Distanzunterricht ist den Lehrkräften vertraut und wir nutzen überwiegend die Möglichkeiten der Schulcloud. An der Veränderung der VV-Leistungsbewertung vom 02.12.20 hat sich nichts verändert. Angekündigte Leistungen im Distanzunterricht können bewertet werden.
Der bestehende Klassenarbeits-und Klausurplan verliert bis auf Weiteres seine Gültigkeit. Es ist abzuwarten, ob und ab wann schriftliche Arbeiten geschrieben werden können.
Bitte beachten Sie im Schreiben des MBJS auch die Impfstrategie für die SuS im Präsenzunterricht nächste Woche und ab 19.04.21. Hier benötigen wir unbedingt Ihre Unterstützung zuhause.
Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass eine Essenanmeldung bei Luna rückgängig gemacht werden sollte.

Bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen
Uwe Schmidt
Schulleiter