Hinweise vom Schulleiter — aktuelle Coronasituation (Stand 10.11.2020)

Liebe Eltern,
sicher haben Sie der Presse oder dem Messenger entnommen, dass auch an unserer Schule Fälle positiv getesteter Schüler/innen aufgetreten sind. Dies betrifft die Jahrgangsstufe 11 und eine 8. Klasse. Dazu sind alle erforderlichen Meldeketten (Gesundheitsamt, Schulträger, Schulamt, Schüler/innen, Eltern und Lehrkräfte) eingehalten worden. Derzeit betrifft dies ca. 130 Schüler/innen und 20 Lehrkräfte. Sie werden verstehen, dass es unter diesen Bedingungen zu Problemen bei der Unterrichtsorganisation kommt. Alle Lehrkräfte, die sich in Quarantäne befinden, begleiten die Schüler/innen nur über die bekannten Kommunikationskanäle (Schulcloud und messenger). Sie können uns beim Distanzlernen sehr gut unterstützen, indem Sie Ihre Kinder ermahnen, zum Unterricht nach Plan am Rechner zu sitzen. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Uwe Schmidt
Schulleiter