Kunst

„Alle Menschen haben die Anlage, schöpferisch tätig zu sein … „ Truman Capote

Im Fach Kunst verfolgen wir das Ziel, unseren Schülerinnen und Schülern durch eigenes Tun, aber auch in der Auseinandersetzung mit Kunstwerken vielfältige Wege zu eröffnen, ihr eigenes schöpferisches Potential zu entdecken, zu nutzen und zu entwickeln, ihnen dafür das notwendige „Handwerkszeug“ zu reichen und die Vielfalt kreativen Tuns zu offenbaren. Wir verstehen unser Fach als Summe aus Kreativität, Wissen und Handwerk.

Die Kollegen des Fachbereiches Kunst:

Frau Anja Urmann (nicht auf dem Bild), Frau Ines Kathleen Schroth, Frau Heike Drohla und Frau Christel Seibel

Inhalte des Kunstunterrichts:

Klasse 5/6:

Umgang mit Farbe, grafischen Gestaltungsmitteln und anderen Gestaltungs-materialien; Zusammenhänge von Schrift und Bild; Drucktechniken ausprobieren; collagieren, Geschichten erfinden und gestalten; Naturstudien und Abstraktionen, Ur- und Frühgeschichte Höhlenmalerei, ägyptische Kunst, Kunst der Antike

Klassen 7/8:

Präsentation der eigenen Person und Familie, Vorstellungen, Wünschen und Ziele darstellen; neue Umgebung/Orte und Wege erfahren, sehen und erkunden; Anwendung grafischer Gestaltungsmittel, Schriftgestaltung; Farbe im Alltag; Farblehre, Farbgestaltung, Werbung, Farbe als Ausdrucksträger von Emotionen; Kunst des Mittelalters und der Renaissance

Klasse 9:

Ich, Körper & Raum; Räume, Perspektiven, Proportionen; unterschiedliche künstlerische Darstellungskonzepte; Identitätssuche, Selbst- und Fremdwahrnehmung, Bewegungen und Veränderungen

Klasse 10:

Kunstbegriff, Verhältnis von Kunst und Wirklichkeit, Bildmotive und ihre unterschiedliche Verarbeitung durch den Künstler > Künstler suchen neue Wege, Menschen in der Kunst, Überblick von der Ur- und Frühgeschichte bis ins 20. Jh.; Verfahren, Techniken und Methoden der Präsentation

Klasse 11 (differenziert nach Kursniveau):

Q1: Themenfeld: Kommunikation in künstlerischen und medialen Welten
Schwerpunkt: Fotografie, Ergänzungen: Malerei, Grafik, Plastik
Auf der Suche nach dem ICH – Kunst als Mittel und Möglichkeit, sich über sich selbst und die eigene Befindlichkeit klar zu werden

Q2: Themenfeld: Lebensräume und Alltagskultur
Schwerpunkte: Baukonzeptionen und Bauwerke, Siedlung und Wohnen; Design-Produkt-gestaltung; Ergänzungen: Grafik, Malerei, Fotografie, Dokumentation
Zu ausgewählten, richtungsweisenden Aspekten der Geschichte des Wohnbaus und des Designs

Klasse 12 (differenziert nach Kursniveau):

Q3: Themenfeld: Bilder und Bildwelten als Ausdrucksmittel des Menschen als Gestaltungs-vorgänge und im gesellschaftlichen Kontext
Schwerpunkte: Malerei, Grafik, Plastik, Ergänzungen: Fotografie, Dokumentation
Vom Naturvorbild zur Abstraktion

Q4: Themenfeld: Gestaltung und Präsentation im öffentlichen Kontext, Selbstpräsentation, Präsentation und Öffentlichkeitsarbeit
Schwerpunkte: Ausstellungsgestaltung/Veranstaltungskonzept, Werbung; Ergänzungen:
Malerei, Grafik, Plastik, Installation, Fotografie… (offen gefasst)
Konzepte zur künstlerischen Selbstpräsentation im Rahmen einer Ausstellung

Themen für die Facharbeit in Klasse 9

Grundsätzlich ist es am besten, wenn sich an einer Kunst-Facharbeit Interessierte mit einem eigenen Themenvorschlag an ihre Kunstlehrerin wenden. Für diejenigen, die keine eigene Themenidee haben, stehen die folgenden Themen zur Auswahl:

Thema 1 : Künstler der Region

Werdegang und Arbeitsweise, Darstellung in eigenen Werken und Collagen

Thema 2 : Künstlerinnen – Frauen in der Kunstgeschichte

Darstellung an ausgewählten Beispielen, Werkanalysen und -interpretationen

Thema 3 : Zwischen Realität und Verrücktheit

Künstler in ihrem gesellschaftlichen Umfeld – und zugleich ihrer Zeit voraus (z.B. van Gogh, Dali, Picasso). Analysierende, interpretierende und selbst-ständig gestaltende Auseinander-setzung mit Bildern eines Künstlers in seiner Zeit

Thema 4 : Natur in Bildern und Gedichten

Gestaltung einer eigenen Bildfolge zur Natur im Wandel der Jahreszeiten unter Einbeziehung lyrischer Texte sowie inhaltliche Auseinandersetzung mit den Texten sowie dem Thema Natur in der Kunstgeschichte

Thema 5 : Mein Bild von mir selbst (und anderen)

Kunsthistorische Betrachtungen zu Selbstdarstellungen, eigene Zeichnungen und Malereien mit persönlichen Kommentaren

Projekte, Exkursionen und auch Wettbewerbsteilnahmen

gehören natürlich ebenso zu unserem Fach. Jahrelange Tradition haben beispielsweise das Steinzeitprojekt in Klasse 5 (fächerübergreifend), die Fahrt nach Wittenberg in Klasse 7 (mit Geschichte > Renaissance, Cranach, Hundertwasser) und das Aktzeichnen der E-Kunstkurse Klasse 12 in der Berliner Gemäldegalerie. In jedem Schuljahr wird aufgrund von Angeboten und Interessenlage neu über die Durchführung von Projekten u.ä. beraten und entschieden.