Informatik

In der heutigen Wissensgesellschaft spielen in beinahe allen Arbeits- und Lebensbereichen Informatiksysteme eine tragende Rolle. Die Informatik, eine sehr junge Wissenschaft, liefert die Basis für den sicheren Umgang mit der IT und ein tiefgreifendes Verständnis für Informatiksysteme.

Wir, die Informatiklehrer, wollen den Schülerinnen und Schülern unserer Schule eine solide Grundlage für den sicheren Umgang mit Computern vermitteln und den Computer als Werkzeug verstanden wissen, welches uns bei den täglich anfallenden Arbeiten unterstützen kann. Wir möchten durch unseren Unterricht die planvolle, analytische und systematische Arbeit jedes Einzelnen, aber auch die Arbeit im Team fördern und schulen. So ist es nicht nur wichtig eigene Ideen zu haben, sondern sie auch mit anderen teilen und sie präsentieren zu können. Teamfähigkeit spielt eine große Rolle in der Informatik, so auch bei uns im Unterricht.

Die Kollegen des Fachbereiches Informatik (v.r.n.l.):

  • Martina Jank
  • Manuela Tonisch