Exkursion der 5A zum Planetarium

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5A, haben am 1.10.2020 eine Planetenreise unternommen. Der Ausflug führte uns ins Planetarium Potsdam. Auf unserer Reise begleiteten uns Frau Bullerjahn und Herr Fulland. Wir wollten die Planeten näher kennenlernen.

Das ist ein Bild vom Saturn. Er ist gut zu erkennen an dem Ring.
In Physik hatten wir schon mal ein Modell unseres Sonnensystems angefertigt. Auf einer großen Projektionsfläche wurden uns Aufnahmen der Planeten gezeigt und wie sie sich im Laufe der Zeit bewegen.

Das ist eine Spiralgalaxie; nämlich die Milchstraße, zu der auch unser Sonnensystem gehört.Einige Sterne werden zu Sternbildern zusammengefasst, so z.B. der große und kleine Bär, Kassiopeia, Andromeda und Perseus. Hinter den Sternbildern verbergen sich viele Geschichten. Andromeda ist die Tochter von Kassiopeia, einer griechischen Königin. Perseus hat Andromeda aus einer schwierigen Lage befreit.

Das war ein sehr interessanter Ausflug.

Emma Valentina Rowek