WIR SIND GANZTAG

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen, in Zeiten bedrückender Einschränkungen und gespenstischer Kontaktlosigkeit gibt es tatsächlich für uns alle etwas sehr Erfreuliches:              

Wir sind Ganztag!

Vor wenigen Tagen erfuhr ich von unserer Schulrätin, Frau Dr. Gnadt, dass wir mit Beginn des neuen Schuljahres eine Schule mit offenem Ganztagangebot sind. Darüber freue ich mich sehr und möchte allen Eltern und Schüler*innen, die uns auf diesem steinigen Weg unterstützt haben, recht herzlich danken. In den kommenden Wochen besteht die Aufgabe, mögliche interne und externe Angebote zu terminieren und in den veränderten Schultagesrhythmus zu integrieren. Dazu gehören u.a. Angebote vor Unterrichtsbeginn, im 45 minütigen Mittagsband und am Nachmittag. Diese Angebote und zeitlichen Veränderungen werden wir rechtzeitig kommunizieren, damit sich Eltern und Schüler*innen, die Angebote des Ganztages nutzen möchten, familiär langfristig einstellen können. Selbstverständlich besteht auch für Eltern die Möglichkeit, interessante Angebote zu unterbreiten und damit den Ganztag attraktiv zu gestalten (z.B. eine Schach-AG). Die Vergütung erfolgt im Rahmen von Honorarverträgen. Bei Interesse melden Sie sich bitte beim stellvertretenden Schulleiter, Herrn Sommerfeld.

Ich hoffe, alle Schüler*innen sind ausreichend mit Unterrichtsstoff versorgt, erhalten das erforderliche Feedback der Lehrkräfte und bleiben wie gewohnt fleißig und motiviert.

Im Namen aller Lehrer*innen des Leibniz-Gymnasiums wünsche ich euch und euren Eltern beste Gesundheit. Wir vermissen euch.

Mit freundlichen Grüßen
Uwe Schmidt
Schulleiter