Eingeschränkter Schulbetrieb

Liebe Schülerin/lieber Schüler des Leibniz-Gymnasium,

um die Ausbreitung der aktuellen Krankheit möglichst zu verhindern, ist unsere Schule ab Mittwoch (18.03.2020) geschlossen. Dies bedeutet für euch, eure Eltern und für eure Lehrkräfte eine unbekannte Situation gemeinsam zu meistern. Der Schulbetrieb geht in anderer Form weiter! Allen muss bewusstwerden: Schule findet ab morgen zuhause statt!

Die Lehrkräfte empfehlen, den Rhythmus eures Stundenplanes auch zu Hause weitestgehend beizubehalten. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten für die kommenden Wochen von jedem ihrer Fachlehrer*innen entsprechende Aufgaben und Materialien, die entweder über unsere App oder per Mail kommuniziert werden. Falls die Verteilung über den Mailverkehr läuft, erfolgt der Erstkontakt mit den Eltern über den Klassenleiter, der alle Aufgaben an eure Eltern verteilt.

Selbstverständlich habt ihr die Möglichkeit Fragen an die Lehrer*innen zu stellen oder erledigte Aufgaben einzureichen (Foto oder Scan, wenn vom Fachlehrer gewünscht). Dies erfolgt dann nicht mehr über den Klassenleiter, sondern direkt an den jeweiligen Fachlehrer.

Die Dienstmailadresse der Lehrkräfte setzt sich aus dem Nachnamen der Lehrkraft, @ und dem leibniz-gymnasium zusammen, z.B. meier@leibniz-gymnasium.de

Achtet bitte bei ö,ü,ä auf die Umlautschreibung im Nachnamen oe, ue und ae!

Du hast keine Ferien, sondern Du bist aufgefordert, mit Selbstverantwortung alle erteilten Aufgaben und Aufträge zu bearbeiten. Beachte gegebenenfalls gestellte Termin der Lehrkräfte. Eine Bewertung der erteilten Aufgaben und Aufträge erfolgt nicht. Über alle weiteren wichtigen Informationen informiere ich eure Eltern entweder per Mail oder auf der Homepage. Frau Paech ist weiterhin per Mail erreichbar.

Allen Schüler*innen der Prüfungsklassen 10 und 12 kann ich versichern, dass das Ministerium angestrengt an einer Lösung eines möglichen Prozederes arbeitet. Über alle folgenden Maßnahmen werdet ihr informiert.

Liebe Schülerinnen und Schüler, ich bin davon überzeugt, dass wir die neuen Aufgaben der kommenden Wochen gemeinsam bewältigen. Wir Lehrkräfte unterstützen euch und sind für euch da. In diesem Sinne wünschen wir euch viel Erfolg bei der Umsetzung eurer Aufgaben und vor allem Gesundheit.

Liebe Grüße im Namen aller Lehrkräfte
Euer Schulleiter Uwe Schmidt