Medienmarktplatz Cybergrooming/Sexting

Am 31.01.2019 präsentierten Schülerinnen und Schüler des Leibniz-Gymnasiums ihre Ergebnisse vom Medienprojekttag zu den Themen Cybergrooming und Sexting in der Turnhalle der Schule.

Am 29.01.2019 führte die gesamte 8. Jahrgangsstufe einen Medienprojekttag durch. Nach einem gemeinsamen Start in der Turnhalle begaben sich alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Teamern zu verschiedenen Örtlichkeiten in der Umgebung der Schule. Dort beschäftigten sie sich intensiv mit den Themen Cybergrooming und Sexting und erstellten digitale oder analoge Bilder, Plakate, Videos oder Podcasts zu diesen Themen. Auch eine Musikgruppe gab es, die sich das Ziel gesetzt hatte, einen eigenen Song zu schreiben.

Am 31.01.2019 konnten die Schülerinnen und Schüler dann ihre Ergebnisse des Projekttages ihren Mitschülern, Eltern und Freunden präsentieren. Beim Schlendern über den Markplatz wurden Plakate und Bildgeschichten, Videos und Podcasts bewundert, Fragen geklärt, Gespräche geführt und Inspirationen weiter gegeben.  Ein Highlight des Abends war der von der Musikgruppe selbst geschriebene Song.