Gemeinsam gegen Rassismus

„Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus setzte die SOR-Gruppe des Leibniz Gymnasiums gemeinsam mit Noosha Aubel, Potsdams Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport, am Mittwoch den 14.03.2018 vor dem Rathaus ein deutliches Zeichen gegen Rassismus. Im Rathaus trafen sich alle Potsdamer Schulen ohne Rassismus zu einer Tagung und bildeten sich gemeinsam in verschieden Workshops weiter.“

Einen kleinen Videobeitrag über die Veranstaltung findet man hier.