Projekttag zum Safer Internet Day 2018

Am 15.02.2018 führt das Leibniz-Gymnasium anlässlich des Safer Internet Day’s 2018 einen Projekttag für die Klassenstufe 8 durch.

Der SAFER INTERNET DAY ist ein weltweiter Aktionstag, der jährlich am zweiten Tag der zweiten Woche des zweiten Monats statt findet. Dieser Tag soll die Aufmerksamkeit und Sensibilisierung zum Thema „Sicheres Netz“ fördern.

Gemeinsam mit vielen Helfern führen wir einen Projekttag mit allen Schülern der 8.Klassen zu den Themen Cybergrooming und Sexting durch. Die Schüler werden sich mittels verschiedener Medien mit diesen beiden Themen auseinandersetzen. So werden Videoclips, Podcasts, Bildcollagen und Plakate in kleineren Gruppen entwickelt und erstellt. Bei der Arbeit lernen die Schüler ganz automatisch den richtigen Umgang mit dem Netz, Copyright und Rechte am Bild, vor allem am eigenen, kennen. Was ist erlaubt, was sollte man vermeiden – am Ende dieses Tages wird es jeder wissen. Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln der Landeshauptstadt Potsdam.

Eine Podiumsdiskussion am Abend, in der erst jüngst übergebenen Mehrzweckhalle der Schule, rundet diesen Tag ab. Hierzu sind alle Eltern unserer Schüler und andere Interessierte recht herzlich eingeladen.